Bildvorschau
1 x
7.50€*
(10.00€ /L)

2020 Homburger Kallmuth Müller-Thurgau Kabinett halbtrocken

Winzergemeinschaft Franken eG - GWF


Feiner Muskatduft und heimische Früchte künden einen Frankenklassiker an. Birne, Quitte und Stachelbeere verführen in den Garten eines fränkischen Bauernhauses. Zart und ausgewogen verlässt dieser Müller-Thurgau den Mundraum und hinterlässt einen bleibenden Eindruck.

Speiseempfehlung: Zu Ente und Gemüse

Produktlinie

Klassische Linie

Das Herzstück – die „Klassische Linie“ – spiegelt die Seele der GWF wider. Das Zusammenspiel von Lage, Rebsorte, Wetter, Keller und dem einzelnen Winzer prägt den individuellen Charakter der Weine dieser Linie. Hier spürt man die Heimat der Trauben im Glas.

Weitere Informationen zur Rebsorte

Müller-Thurgau

Angebote: Müller Thurgau Weine anzeigen

Auch als "Rivaner" bekannt, da man ursprünglich vermutete, dass es sich beim Müller-Thurgau um eine Kreuzung aus Riesling und Silvaner handelt. Heute weiß man jedoch, dass die Sorten Riesling und Madeleine Royale die Elternreben waren. Benannt ist die weiße Rebsorte, nach Prof. Dr. Hermann Müller aus Thurgau in der Schweiz, der 1882 die Traube züchtete.  Müller-Thurgau ist eine der meist angebauten Rebsorte in Franken. Die Neuzüchtung ist aufgrund seiner geringen Säure mild, aber trotzdem fruchtig.

Die Qualitätsweine sollten noch relativ jung getrunken werden, da sie sonst bei zu langen Lagerzeiten ihr Muskataroma verlieren. Müller-Thurgau-Weine sind Zechweine. Sie passen gut zu leichten Speisen, wie z.B. zu Spargelgerichten. 

Ab 12 Flaschen von diesem Versender erhalten Sie dessen Lieferung versandkostenfrei innerhalb Deutschland!
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Datenblatt 2020 Homburger Kallmuth Müller-Thurgau Kabinett halbtrocken

Weinart
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Jahrgang
2020
Geschmack
halbtrocken
Empfohlene Trinktemperatur
10 - 12°
Lage
Homburger Kallmuth
Qualitätsstufe
Prädikatswein: Kabinett
Frankenwein aus
Kitzingen
Weingut / Anbieter / Erzeugerabfüllung Franken
Winzergemeinschaft Franken eG - GWF
Alte Reichsstraße 70
D-97318 Kitzingen
Artikelnummer
FWL10309
Lieferzeit
ca. 3-5 Werktage
Versand durch
Winzergemeinschaft Franken eG - GWF
Preis/Liter
10.00 €/Liter 
Inhalt pro Flasche
750ml
Säuregehalt
6,4 g/L
Alkoholgehalt (vol.)
11,5%
Restzucker
14,5 g/L
Allergene
enthält Sulfite

Das Weingut "Winzergemeinschaft Franken eG - GWF" stellt sich vor

BESTE WEINE FÜR JEDE GELEGENHEIT

Die Winzergemeinschaft Franken eG ist seit 1959 eine einzigartige Gemeinschaft leidenschaftlicher Winzer.

Im herrlichen fränkischen Weinbaugebiet zwischen Spessart und Steigerwald sowie Saaletal und Tauberfranken vereint die GWF seit fast drei Generationen Hingabe für Wein, tief verwurzelte Familientraditionen und Innovation. Mildes Klima, mineralstoffreiche Böden und feinstes Winzerhandwerk sind das Rezept für genussvolle Weine – und das schmeckt man. Jede Weinregion, jede Einzellage und jeder Winzer verleihen den GWF-Weinen ihre charakteristische Note. Zahlreiche nationale wie internationale Auszeichnungen sind die Früchte unserer Arbeit.

Vor Ort befinden sich verschiedene Winzerkellereien:

  • Franken Vinothek
  • Mainschleifen Vinothek
  • Schloss Crailsheim
  • Winzerkeller Hammelburg
  • Winzerkeller Iphofen
  • Winzerkeller Escherndorf
  • Winzerkeller Stetten
  • Winzerkeller im Taubertal
  • Winzerkeller Randersacker

zum Weingutsportrait

Verkostungsnotiz 2020 Homburger Kallmuth Müller-Thurgau Kabinett halbtrocken

in die Weinkiste ...

Diese Weine könnten Sie auch interessieren