Bildvorschau
1 x
7.50€*
(10.00€ /L)

2020 Randersackerer Pfülben Riesling Kabinett trocken

Winzergemeinschaft Franken eG - GWF

Ein fulminanter Riesling für alle Fans dieser Rebsorte! Immense Fruchtigkeit (Aprikose, Pfirsich, Zitrusfrüchte) in der Nase. Dazu eine wunderbar fruchtige Säure, eingebettet in einen saftigen und weichen Körper.

Speiseempfehlung: Zu Fisch, Meeresfrüchten und Gemüse.

Klassische Linie:
Das Herzstück – die „Klassische Linie“ – spiegelt die Seele der GWF wider. Das Zusammenspiel von Lage, Rebsorte, Wetter, Keller und dem einzelnen Winzer prägt den individuellen Charakter der Weine dieser Linie. Hier spürt man die Heimat der Trauben im Glas.

Weitere Informationen zur Rebsorte

Riesling

Der Weiße Riesling, wie er offiziell heißt, gehört zu den bedeutendsten weißen Rebsorten weltweit.Von vielen Weinliebhabern und Experten wird er gar als König der weißen Rebsorten bezeichnet - nicht zu Unrecht; wie wir finden. Als Spezialität und vermuteten Ur-Riesling gibt es auch noch den Roten Riesling, welcher aber bundesweit nur auf ca. 30 Hektar angebaut wird.

In Deutschland ist der Riesling mit knapp über 23.000 Hektar (23,4 % der gesamten Rebfläche) die meistangebaute Rebsorte. Vor allem in seinen klassischen Anbauregionen Rheingau und Mosel dominiert er ganz klar die Anbaustatistik. Anfang des 20. Jahrhunderts besaßen Rieslingweine aus diesen beiden Regionen Weltgeltung und wurden teurer gehandelt als die berühmtesten Weine aus Bordeaux. In den letzten 15 Jahren haben Deutschlands Spitzenwinzer große Anstrengungen unternommen, an diese längst vergangenen Zeiten anzuknüpfen, und erste Erfolge zeichnen sich ab. Nie war die Qualität so hoch wie heute, die Preise steigen, die besten Großen Gewächse haben die 40-Euro-Marke geknackt, Deutscher Riesling ist hip in New York und anderen Metropolen der Welt.

In Franken besitzt er zwar eine durchaus lange Tradition, wird aber lediglich auf 5 % der Rebfläche angebaut. Da er hohe Ansprüche an Lage und Boden stellt, wird er hauptsächlich von qualitätsbewussten Winzern kultiviert. Zu seinen hervorstechenden Eigenschaften gehört eine ausgeprägte bis rassige Säure, welche in kühlen und spätreifenden Jahren durchaus einmal richtiggehend stahlig sein kann.

Ab 12 Flaschen von diesem Versender erhalten Sie dessen Lieferung versandkostenfrei innerhalb Deutschland!
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Datenblatt 2020 Randersackerer Pfülben Riesling Kabinett trocken

Weinart
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Jahrgang
2020
Geschmack
trocken
Terroir
Muschelkalk
Empfohlene Trinktemperatur
10 - 12°
Lage
Randersackerer Pfülben
Qualitätsstufe
Prädikatswein: Kabinett
Frankenwein aus
Kitzingen
Weingut / Anbieter / Erzeugerabfüllung Franken
Winzergemeinschaft Franken eG - GWF
Alte Reichsstraße 70
D-97318 Kitzingen
Artikelnummer
FWL8984-7165103327
Lieferzeit
ca. 3-5 Werktage
Versand durch
Winzergemeinschaft Franken eG - GWF
Preis/Liter
10.00 €/Liter 
Inhalt pro Flasche
750ml
Säuregehalt
7,2 g/L
Alkoholgehalt (vol.)
12,5%
Restzucker
0,4 g/L
Allergene
enthält Sulfite

Das Weingut "Winzergemeinschaft Franken eG - GWF" stellt sich vor

BESTE WEINE FÜR JEDE GELEGENHEIT

Die Winzergemeinschaft Franken eG ist seit 1959 eine einzigartige Gemeinschaft leidenschaftlicher Winzer.

Im herrlichen fränkischen Weinbaugebiet zwischen Spessart und Steigerwald sowie Saaletal und Tauberfranken vereint die GWF seit fast drei Generationen Hingabe für Wein, tief verwurzelte Familientraditionen und Innovation. Mildes Klima, mineralstoffreiche Böden und feinstes Winzerhandwerk sind das Rezept für genussvolle Weine – und das schmeckt man. Jede Weinregion, jede Einzellage und jeder Winzer verleihen den GWF-Weinen ihre charakteristische Note. Zahlreiche nationale wie internationale Auszeichnungen sind die Früchte unserer Arbeit.

Vor Ort befinden sich verschiedene Winzerkellereien:

  • Franken Vinothek
  • Mainschleifen Vinothek
  • Schloss Crailsheim
  • Winzerkeller Hammelburg
  • Winzerkeller Iphofen
  • Winzerkeller Escherndorf
  • Winzerkeller Stetten
  • Winzerkeller im Taubertal
  • Winzerkeller Randersacker

zum Weingutsportrait

Verkostungsnotiz 2020 Randersackerer Pfülben Riesling Kabinett trocken

in die Weinkiste ...

Diese Weine könnten Sie auch interessieren