Bildvorschau
1 x
5.90€*
(5.90€ /L)

2018 Silvaner Kabinett halbtrocken

Weingut & Winzerhof Spengler

Feinfruchtiges Aroma mit angenehmer Säure und natürlicher Restsüße.

Speiseempfehlung: Fleisch, Geflügel- und Fischgerichte.

Weitere Informationen zur Rebsorte

Silvaner

Angebote: Silvaner Weine anzeigen

Der Silvaner ist einer der ältesten weißen Rebsorten und stammt aus Österreich. Er ist eine Zufallskreuzung aus Österreichisch Weiß und Traminer. Der blassgelbe, helle Weißwein ist mild und eher neutral. Er war die Grundlage von zahlreichen Neuzüchtungen, wie zum Beispiel Bacchus, Müller-Thurgau oder Scheurebe. Bis in die 70er Jahre war der Silvaner noch die meist angebaute Rebsorte, bis sie schließlich vom Müller-Thurgau abgelöst wurde. Der Silvaner gilt als Allrounder für fast jeden Anlass. Er passt gut zur kräftigen, regionalen Küche, zu Fischgerichten, Nachtisch oder auch als Aperitif.  Der Grüne Silvaner, wie er offiziell heißt, gehört zu den bedeutendsten weißen Rebsorten in Deutschland.

  • Bis ca. 1950 war der Silvaner die mit Abstand wichtigste Rebsorte in Deutschland und wurde auf mehr als der Hälfte der Rebfläche kultiviert.
  • Es handelt sich um eine Traditionsrebe, deren Anbau seit 1659 urkundlich belegt ist.
  • In Franken ist der Silvaner Leitrebsorte und nimmt mit 30% so viel Fläche ein wie in keinem anderen deutschen Anbaugebiet.

Ab 12 Flaschen von diesem Versender erhalten Sie dessen Lieferung versandkostenfrei innerhalb Deutschland!
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Datenblatt 2018 Silvaner Kabinett halbtrocken

Weinart
Weißwein
Rebsorte
Silvaner
Jahrgang
2018
Geschmack
halbtrocken
Terroir
Muschelkalk
Empfohlene Trinktemperatur
8 - 10°
Lage
Külsheimer Hoher Herrgott
Qualitätsstufe
Prädikatswein: Kabinett
Frankenwein aus
Külsheim
Weingut / Anbieter / Erzeugerabfüllung Franken
Weingut & Winzerhof Spengler
Seeweg 1
D-97900 Külsheim
Artikelnummer
FWL7246
Lieferzeit
ca. 3-5 Werktage
Versand durch
Weingut & Winzerhof Spengler
Preis/Liter
5.90 €/Liter 
Inhalt pro Flasche
1000ml
Säuregehalt
4,3 g/L
Alkoholgehalt (vol.)
13,0%
Restzucker
12,4 g/L
Allergene
enthält Sulfite

Das Weingut "Weingut & Winzerhof Spengler" stellt sich vor

Zwischen Tauber und Main, am Rande des Odenwalds liegt die Brunnenstadt Külsheim. Der Winzerhof ist nur einige Gehminuten von der Weinberglage "Hoher Herrgott" entfernt, die dem Külsheimer Wein seinen Namen gibt.

Geschichte des Weingutes:
Das Weingut & Winzerhof Spengler ist ein Familienbetrieb in dritter Generation und liegt im lieblichen Taubertal inmitten der Natur. Seit 1988 baut Familie Spengler ihre Weine mit viel Liebe, Sorgfalt und so natürlich wie möglich selber aus.

Seit dieser Zeit gibt es auch die gemütliche Besenwirtschaft, die jährlich im Frühjahr und Herbst für jeweils 8 Wochen geöffnet hat (Termine siehe Homepage: www.winzerhof-spengler.de). Genießen Sie schöne Stunden in der Besenwirtschaft bei vielen hausgemachten Spezialitäten und leckeren Weinen.

Weinproben sind auf Anfrage möglich.

Für einen erholsamen Urlaub im Weingut stehen Ihnen gemütliche, moderne Gästezimmer mit überdachter Terrasse und liebevoll eingerichtete Ferienwohnungen mit Balkon zur Verfügung. Das Highlight - zwei romantische Schlaffässer, die 2 km vom Weingut entfernt, in einer schönen Parkanlage der Event-Location-Taubertal liegen.

Seit 2007 gehört die Event-Location-Taubertal zum Betrieb dazu. Die Location bietet Ihnen verschiedene Räumlichkeiten für Hochzeiten, Events und Seminare.

Familie Spengler freut sich auf Ihren Besuch!

zum Weingutsportrait

Verkostungsnotiz 2018 Silvaner Kabinett halbtrocken

in die Weinkiste ...

Diese Weine könnten Sie auch interessieren