Bildvorschau
1 x
9.00€*
(12.00€ /L)

2021 Sommerhausen Ölspiel Weißer Burgunder Kabinett trocken

Weingut Artur Steinmann

Aromen von exotischen Früchten und eine feine Fruchtsäure mit viel Fülle und Spiel.

Weitere Informationen zur Rebsorte

Weißburgunder

Er gehört zwar nicht zu den weitverbreiteten Varietäten in Franken, aber seine Stellung als besonders wertvolle Ergänzungssorte dürfte von den wenigsten Weinkennern angezweifelt werden. So mag es auch kaum verwundern, dass sein Flächenanteil langsam aber doch stetig zunimmt.

Waren es im Jahr 2000 noch bescheidene 0,7 %, so liegen wir heute bereits bei 3,2 %. Somit hat sich sein Flächenanteil in Franken binnen 18 Jahren mehr als vervierfacht und er marschiert stramm auf die Marke von 200 Hektar Anbaufläche (in Franken) zu. Daneben findet die Sorte innerhalb Deutschlands noch besonders in der Pfalz und Rheinhessen Verbreitung.

Gleichwohl gehört er zu den klassischen Sorten, ist doch sein Anbau spätestens seit dem 14. Jahrhundert belegt. Innerhalb Europas wird er auch in Italien (Pinot Bianco), Österreich, der Schweiz und Liechtenstein angebaut. In Frankreich, seiner vermuteten Heimat, findet man ihn im Elsass und, man höre und staune, sogar in der Champagne, wo er aber lediglich auf ca. 80 Hektar angebaut wird und somit faktisch keine Bedeutung (mehr) hat.

Lange galt die Sorte als identisch mit dem „Weltenbürger“ Chardonnay und der Rebsorten-Spezialität Auxerrois. Dieser Ähnlichkeit verdankt die älteste, 1954 gepflanzte Chardonnay-Anlage Deutschlands ihre Existenz. Da nach dem Krieg deutsche Rebschulen kaum die Nachfrage nach Weißburgunder-Reben befriedigen konnten, kamen die Setzlinge aus Frankreich. Erst viele Jahre später wurde der Irrtum bemerkt, denn es handelte sich um die in Deutschland damals noch nicht zugelassene Rebsorte Chardonnay.

Genauso wie der Grauburgunder ist der Weiße Burgunder als natürliche Mutation aus dem Blauen Spätburgunder (Pinot Noir) hervorgegangen, bzw. der Grauburgunder ist als Zwischenstufe der Entwicklung vom Blauen Spätburgunder hin zum Weißburgunder anzusehen.

Im Wesentlichen lassen sich zwei Grundtypen unterscheiden: der fruchtige, im Stahltank ausgebaute Typus und der kräftige, holzfassgereifte Typus mit mehr oder weniger deutlich ausgeprägten Röstaromen vom Holzfass.

Ab 12 Flaschen von diesem Versender erhalten Sie dessen Lieferung versandkostenfrei innerhalb Deutschland!
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Datenblatt 2021 Sommerhausen Ölspiel Weißer Burgunder Kabinett trocken

Weinart
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Jahrgang
2021
Geschmack
trocken
Terroir
Muschelkalk
Lage
Sommerhausen Ölspiel
Qualitätsstufe
Prädikatswein: Kabinett
Frankenwein aus
Sommerhausen
Weingut / Anbieter / Gutsabfüllung Franken
Weingut Artur Steinmann
Plan 4
D-97286 Sommerhausen
Artikelnummer
FWL5443-2021
Lieferzeit
ca. 3-5 Werktage
Versand durch
Weingut Artur Steinmann
Preis/Liter
12.00 €/Liter 
Inhalt pro Flasche
750ml
Säuregehalt
6,0 g/L
Alkoholgehalt (vol.)
13,0%
Restzucker
1,8 g/L
Allergene
enthält Sulfite

Das Weingut "Weingut Artur Steinmann" stellt sich vor

Das Weingut im Pastoriushaus, neben dem Fachwerkbau des ehemaligen gräflichen Eichamts am Sommerhäuser Plan, war schon lange vor der heutigen Generation im Jahre 1655, Geburtsstätte des  ersten deutschen Amerika-Auswanderers Franz Daniel Pastorius, Sommerhausens wohl berühmtestem Sohn. In Philadelphia gründete er 1683 die erste deutsche Niederlassung in Amerika und gab ihr den Namen Germantown. 1916 gründete der Großvater, Karl Steinmann das Weingut im ursprünglich 1619 datierten Pastoriushaus.

Für Artur und Elfriede Steinmann ist von größter Wichtigkeit die Erzeugung höchster Weinqualität mit harmonischer Fruchtsäure unter Einbeziehung des umweltschonenden Weinbaus.

Dominierende Traubensorten sind Silvaner, Müller-Thurgau (Frank & Frei) und Riesling, denen - ebenso wie den Rotweinen - die bevorzugte Liebe der Winzer gilt.

Weinmachen - der Begriff ist international üblich - ist für die Steinmanns Familiensache: "Wir können uns das nicht in industrialisierter Anonymität vorstellen. Was für den einen das Traumschloss, ist für uns das klassische Weingut".

Das Weingut im Pastoriushaus verfügt über einen der schönsten Weinkeller von Sommerhausen. Die 1994 entstandene vollklimatisierte Schatzkammer mit Kiesboden, konstant zehn Grad Temperatur und 70 Prozent Luftfeuchtigkeit birgt 6.000 Flaschen. Erlebnisweinproben  werden  mit Kellerführung in der Pastorius-Stube, die noch mit dem Weichholzmobiliar aus den zwanziger Jahren bestuhlt ist, angeboten.

Seit Juli 2000 wurde das Weingut durch ein kleines Tagungshotel ergänzt Die idyllische Stimmung des fränkischen Weinortes Sommerhausen mit seinen bezaubernden Theatern und die Stadtnähe zu Würzburg bieten hier ideale Voraussetzungen für konzentriertes Arbeiten ohne den üblichen Stadtstress. Komfortable Zimmer mit modernem Ambiente laden zum Wohlfühlen ein. Die Einrichtung des Tagungsraumes wurde zielgerichtet für Besprechungen, Konferenzen und Kolloquien gestaltet, damit Gäste konfliktfrei tagen können. Somit bietet das Weingut Artur Steinmann die Vorzüge eines Tagungshotels mit moderner Technik und verbindet so effektives Arbeiten mit angenehmer Atmosphäre.

zum Weingutsportrait

Verkostungsnotiz 2021 Sommerhausen Ölspiel Weißer Burgunder Kabinett trocken

in die Weinkiste ...

Diese Weine könnten Sie auch interessieren